Feine Sachen, die Freude machen!

Wo finden Sie dreitausend Sorten Paradeiser? Wer besitzt noch viele alte Obstsorten an einem Ort? Wer hält alte Haustierrassen wie das Mangalitza Schwein oder Graurinder? In welchem Land schwimmen noch Zander, Wels, Karpfen und Hechte um die Wette? Die Antwort: Im schönen Burgenland.

In der sonnenreichsten Region Österreichs reifen Obst- und Gemüsesorten zu unvergleichlicher Geschmackstiefe und Güte heran. Unsere Vielzahl an Naturprodukten ist die beste Voraussetzung für vollendete Gaumenfreuden. Burgenland präsentiert erlesene Gourmandisen, die Sie entweder in der Gastronomie oder direkt beim Produzenten genießen können.